Can You Viel It, Vol. 2

by Mittekill

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €2 EUR  or more

     

1.
2.
Acity 09:22
3.
4.
5.
Born Trippy 04:27
6.

about

CAN YOU VIEL IT 2
Mittekill als Serie: Staffel 2.
Auf den Alben herrscht ja immer Vielstimmigkeit, Diversität und Zerrissenheit.
Tatsächlich liegt zu einem Mittekill-Song und Track oft eine kleine Klangfamilie auf der Platte.
Nun erscheint „Can You Viel IT 2“ als zweite Auskopplung einer größer angelegten Serie an EPs und Minialben, die jeweils einen relativ einheitlichen Style, ein Thema oder Motiv transportieren.

"Can You Viel It Vol.2“ ist diesmal eine Sammlung dunkel pulsierender Tracks.
Ein Beat, ein Bass, eine Fläche: Bam!
Ein Akkord, ein LFO, eine zufällige Verwandtschaft mit einem bekannten Score: Bam!
Es begann mit der Programmierung eines harmonischen Step-Sequencers und einer Live-Jamsession namens Acity: Bam!

Anekdote:
In irgendeinem Graffiti-Fanzine der 90er sagte mal Irgendein legendärer Graffiti-Sprayer (USA) der ersten Generation, dass die Pieces von Loomit (GER) und Daim (GER) zwar toll seien, aber Graffiti eine improvisierte, den Umständen der Straße entsprechend schnelle Kunstform sei.
Die von Loomit und Daim seien eher wie perfektionierte, formvollendete Grafiken.
Westbam hatte ja auch immer an Sven Väth sowas auszusetzen, wo es aber deutlicher um Klassenunterschiede ging.
Der gesellschaftlich-proletarische Low Spirit gegen die privatisiert-mittelständische Cocoon-Schickeria?
Jedenfalls ist diese Platte wie Graffiti.
In der leeren Galerie.

Techno ist tot, es lebe Techno.
Und Breakbeat.
Und Netzwerke!
Step into my darkroom.
Feel Spaß hoch 2!

Graf Fitti

credits

released October 8, 2021

Masters: Sebastian Kiefer
Power: Weltgast
Promo: Rookie Promoion / mmP Music
Illustration: Amir Saadat
Musik, Produktion, Grafik: Friedrich Greiling / Mittekill

---
Stop the Violence:
Real-Drums: Recordings + Spiel: Daniel Raymond Gahn (2019)
Gesang (Rap): Pastor Leumund = Jan Theiler (2020)
-
Netzwerke:
Gesang: Müdikowski = Florian Schetelig (2006)
---
Danke: Weltgast Basti / Rookie Promotion Jürgen / mmP Music Gerhard / Daniel Gahn / Sebastian "Rookie Mastering" Kiefer / Amir Saadat / Pastor Leumund / Floriang Schetelig / Knarf Rellöm / Namosh / Benjamin Bascom / Marco Brosolo / Eva Plischke / Turbo Pascal

license

all rights reserved

tags

about

Mittekill Berlin, Germany

contact / help

Contact Mittekill

Streaming and
Download help

Redeem code

Report this album or account

If you like Mittekill, you may also like: